Kekse und Früchtebrot

Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit liefert uns Herr Pfeiffer aus Kilb bei Melk im Mostviertel jede Woche sein berühmtes Früchtebrot mit Walnüssen, Haselnüssen, Kletzen, Zwetschken, Feigen und Rosinen.

Bitte für Weihnachten vorbestellen, da es meist schnell weg ist!

Früchtebrot 2 500x226

Weihnachtsbäckerei haben wir wieder aus dem Weinviertel! Biobäcker Kürrer verwöhnt uns mit Dinkel-Vanillekipferl, die auf der Zunge zergehen, und mit gemischter Weihnachtsbäckerei.

250g Packungen haben wir im Geschäft vorrätig, auf Bestellung gibt es auch 500g und 1000g Boxen.

Neu haben wir Lebkuchenteig fix und fertig zum selber Ausstechen und Backen.

Weihnachtsbäckerei 500x214

Und für alle Naschkatzen, die gerne selber Kekse backen, macht es uns Beate Brenner (von ihr ist unser Herzerl-Waldstauden-Brot) mit ihren Mehlmischungen einfacher.

Mit dem Kuchenmehl (Dinkel, Einkorn und Emmer) gelingen Rührteige und Kuchen immer. Und mit Twister (Dinkel und Waldstaude) zaubert ihr im Handumdrehen feinen Lebkuchen und Rührteige. Für den Lebkuchen haben wir auch Lebkuchengewürz.

Twister Mehl 500x290

Es wird also in der heurigen Adventzeit nicht an Süßem fehlen. Ob selbstgemacht oder selbstgekauft, Hauptsache es schmeckt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.