Unser Team

Hier wollen wir dir unser Bioladen Team vorstellen.

Sonja Nina Anna Amelie 700x506

 

Sonja Garten
Sonja im Bio-Rohstofflager 🙂

Sonja Bergler

Ende 2014 habe ich meinen langjährigen Job als Bilanzbuchhalterin beendet und meiner Leidenschaft – dem Garten und dem Streben nach nachhaltigerem Leben – mehr Raum gegeben.

Ich absolvierte im zweiten Bildungsweg eine Ausbildung zum landwirtschaftlichen Gärtner und bildete mich in biologischem Gemüsebau weiter.

Ich begann nebenbei im Bioladen Bisamberg der Arge Rosenauerwald zu arbeiten und durfte mich auch gleich um den Einkauf regionaler sowie biologischer Spezialitäten und um viele andere Aspekte des Bioladens kümmern.

Im Herbst 2017 übernahm ich mit großer Leidenschaft und Freude das Geschäft von der Arge Rosenauerwald und werde die Tradition, hochwertige Lebensmittel aus kleinbäuerlicher Struktur anzubieten, unverändert weiterführen.


Anna 300x345
Anna mit den Milchprodukten

Anna Schremser

Als Dorfkind mit niederösterreichisch-steirischen Wurzeln hat es mich durch Studium und Arbeit im Mediensektor für viele spannende und aufregende Jahre nach Wien verschlagen. Dabei sollte es aber nicht bleiben…
Mit dem Einzug meines Hundes Leo veränderte sich auch mein restliches Leben. Ich machte mich selbstständig und stehe nun als Hundeverhaltenstrainerin mit viel Freude Mensch & Hund beratend zur Seite.
Durch Glück und Zufall verschlug es mich im letzten Jahr ins schöne Bisamberg, wo ich mich endlich im eigenen, lang herbei gesehnten Garten austoben kann. Das Bewusstsein für gesunde, regionale und biologische Lebensmittel liegt in meinem Interesse – auch wenn es um das leibliche Wohl meines Vierbeiners geht ;-). Umso mehr freut es mich nun Teil des sympathischen Teams in Sonjas Bioladen zu sein und freue mich auf viele nette Begegnungen und alles was noch so kommen mag.


Andrea mit Körberl

Andrea Frisch

Andrea unterstützt uns seit September 2019 im Bioladen.


Nina Kürbis
Nina mit Krone

Nina Hadrigan

Seit meiner Geburt lebe ich in Bisamberg, und studiere seit 2015 Psychologie in Wien. Meine Hobbies neben dem Studium und dem Bioladen sind Lesen, und seit einigen Jahren das Fechten.
Anfang 2017 habe ich mich im Bioladen beworben, weil nachhaltiges und ökologisches Wirtschaften immer wichtiger für mich wurde.
Durch die Arbeit im Bioladen habe ich Lebensmittel noch mehr schätzen gelernt, und hoffe, hier weiterhin Input geben zu können, aber auch viel für mein späteres Leben mitnehmen zu können.


Amelie mit L 280x402
Amelie mit L wie SüßkartoffeL

Amelie Bergler

Ich gehe zwar hauptberuflich ins Gymnasium in Korneuburg, aber man kann nicht früh genug beginnen, sich sein eigenes Geld dazuzuverdienen. Ich helfe regelmäßig – meistens am Samstag – im Bioladen aus und mache alles, was so anfällt. Die Arbeit ist vielfältig und abwechslungsreich – vom Herrichten und Einschlichten über den Verkauf der Produkte bis zum Wegräumen, Saubermachen und Abrechnen ist alles dabei. So lerne ich schon früh, wie es in einem kleinen Unternehmen zugeht.